Über mich Aktuelles Landtag Wahlkreis Termine Kontakt Archiv Impressum
Bildungspolitik Kulturpolitik Reden Parlamentarische Anfragen
width=1
Datum 20. Dezember 2013
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Theater Plauen in Gefahr!

Wieder einmal geht der Kürzungshammer durch die Lande und wieder einmal trifft es ein Theater, das schon lange kämpft - Zwickau/Plauen. Gern leite ich diesen Aufruf weiter und unterstütze die Bemühungen der Unterzeichner und Initiatoren, gegen diese Kürzungsvorschläge des Plauener OBM mobil zu machen.

am Theater Plauen Zwickau droht nun auch ein erheblicher finanzieller Einschnitt ab 2015. Der Oberbürgermeister von Plauen, Ralf Oberdorfer (FDP), hat angekündigt, nach Ablauf des jetzigen Grundlagenvertrags die Mittel der Stadt Plauen für das Theater von derzeit ca. 3,4 Millionen Euro um 1,4 Millionen Euro zu kürzen. Dadurch würde dem Theater ein Fehlbetrag entstehen, der von den anderen Trägern, Zwickau und Kulturraum Vogtland-Zwickau, aufgefangen werden müsste – was als unwahrscheinlich gelten kann. In Plauen hat sich ein Aktionsbündnis gebildet, dessen Resolution wir im Namen unseres Lokalverbandes ausdrücklich unterstützen:



width=1
zurück