Über mich Aktuelles Landtag Wahlkreis Termine Kontakt Archiv Impressum
Bildungspolitik Kulturpolitik Reden Parlamentarische Anfragen
width=1
Datum 15. Dezember 2016
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Fast vier Milliarden Euro im Doppelhaushalt für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Mit dem heute beschlossenen Doppelhaushalt für den Freistaat Sachsen bekommen Hochschulen langfristig Planungssicherheit und die Kulturräume erneut eine bessere Grundausstattung.
weiter
width=1
Datum 31. Mai 2016
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Fotowettbewerb zum Westhangfest

Teilen Sie lustige, erinnerungswürdige oder einfach schöne Fotografien vom Leben in Gorbitz der letzten 30 Jahre mit uns und gewinnen Sie einen von drei Gutscheinen zum Elbamare!
weiter
width=1
Datum 18. April 2016
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kultur von Allen

Tim Renner, ehemaliger Kulturstaatssekretär Berlins, ist einer der renommiertesten Kulturpolitiker Deutschlands. Im Rahmen des Kulturforums der Sozialdemokratie diskutieren wir über seine Vision eines Kulturlebens, deren Kulturschaffende so vielfältig sind wie ihr Adressatenkreis.
weiter
width=1
Datum 06. Februar 2015
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Mehr Geld für Hochschulen, Studentenwerke und Kulturräume

Wesentlich mehr Geld für Hochschulen, Studentenwerke und Kulturräume - mit dem Entwurf des Doppelhaushalts für die Jahre 2015/2016, der gestern in den Landtag eingebracht wurde, plant das Ministerium für Wissenschaft und Kunst höhere Investitionen in universitäre Lehre, Forschung, Studentenwerke und Kultur.
weiter
width=1
Datum 23. November 2014
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Eva-Maria Stange stellt sich als neue Staatsministerin vor

In einem kurzen Radiointerview wird die neue Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst vorgestellt. Darüber hinaus äußert sie sich auch zu ersten Leitlinien ihrer Ministerverantwortlichkeit.
weiter
width=1
Datum 13. November 2014
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Ernennung zur Staatsministerin

Vor der heutigen Sitzung des Sächsischen Landtags übergab Ministerpräseident Stanislaw Tillich die Ernennungsurkunde zur Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst an Frau Dr. Eva-Maria Stange.
weiter
width=1
Datum 23. Oktober 2014
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Koalitionsvertrag steht: SPD und CDU einigen sich auf gemeinsames Regierungsprogramm

Heute haben die Verhandlungsführer beider Parteien den ausgehandelten Koalitionsvertrag vorgestellt. Eva-Maria Stange verhandelte in den Bereichen Bildung und Kultur als inhaltliche Verhandlungsführerin für die SPD. Das Ergebnis kann sich sehen lassen:
weiter
width=1
Datum 30. Juli 2014
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Staatsministerin blendet Kürzungen aus

Dr. Eva-Maria Stange, Stellvertretende Vorsitzende und Sprecherin für Bildungs- und Kulturpolitik, zur Kulturraumförderung
weiter
width=1
Datum 01. Juli 2014
Verfasser Volkssolidarität Dresden e.V.

Delegierte sprechen Dr. Eva-Maria Stange ihr Vertrauen aus

Einstimmig wurde Dr. Eva-Maria Stange von den Delegierten der 15. Delegiertenversammlung am 27. Juni 2014 zur Vorsitzenden der Volkssolidarität Dresden e. V. für weitere vier Jahre wiedergewählt.
weiter
width=1
Datum 26. Juni 2014
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Sachsen braucht Route der Industriekultur – SPD-Antrag: Beschluss zur Landesausstellung korrigieren

Dr. Eva-Maria Stange, Stellvertretende Vorsitzende und Sprecherin für Bildungs- und Kulturpolitik der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zur Landesausstellung Industriekultur:
weiter
width=1
Datum 27. März 2014
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Vision Dresden als Kulturhauptstadt Europas 2025

Im Jahr 2025 wird Deutschland das nächste Mal eine der beiden Kulturhauptstädte Europas stellen können. Dresden könnte sich bewerben. Die SPD-Fraktion hat zu dieser Vision einen Antrag eingereicht (siehe Anhang inklusive Zusatzinformationen), um rechtzeitig die Voraussetzungen für eine Bewerbung zu klären. Dazu Peter Lames, Vorsitzender der SPD-Fraktion Dresden:
weiter
width=1
Datum 20. Dezember 2013
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Theater Plauen in Gefahr!

Wieder einmal geht der Kürzungshammer durch die Lande und wieder einmal trifft es ein Theater, das schon lange kämpft - Zwickau/Plauen. Gern leite ich diesen Aufruf weiter und unterstütze die Bemühungen der Unterzeichner und Initiatoren, gegen diese Kürzungsvorschläge des Plauener OBM mobil zu machen.

weiter
width=1
Datum 28. November 2013
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Am Golde hängt doch alles - eine Kurzdokumenation der SPD-Stadtratsfraktion

Am 08.11.2013 veranstaltete die SPD-Stadtratsfraktion einen Workshop zur Kulturförderung in Dresden. Unter dem Titel "Am Golde hängt doch alles" diskutierten Fachöffentlichkeit sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger in drei Arbeitskreisen zur Institutionellen Förderung, Projektförderung sowie der Problematik mangelnder Räume und Märkte.
weiter
width=1
Datum 19. November 2013
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Eva-Maria Stange Schirmherrin des Forum FAIR CULTURE

Am Sonntag, den 1. Dezember 2013 wird das MOVE IT! Filmfestival für Menschenrechte und Entwicklung erstmals ein Forum zu einem der beiden Schwerpunkte des Filmfestivals veranstalten. Das Forum FAIR CULTURE will über den Zusammenhang zwischen Kultur und Entwicklung informieren, orientieren und zu einer besseren Zusammenarbeit zwischen staatlichen Einrichtungen, Trägern des kulturellen Lebens und der Zivilgesellschaft beitragen.
weiter
width=1
Datum 06. September 2013
Verfasser

Für eine „Straße der Industriekultur“ - Am Tag des offenen Denkmals Industriekultur würdigen

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 8. September:
weiter
width=1
Datum 01. August 2013
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kulturraumtour 2013: Haltepunkt Weißwasser

Jedes Jahr unternimmt Eva-Maria Stange als kulturpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion eine Informationsreise durch die sächsischen Kulturräume.
weiter
width=1
Datum 31. Juli 2013
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kulturraumtour 2013: Haltepunkt Lausitz

Gemeinsam mit den Kandidaten der SPD für den Deutschen Bundestag Hern Ilko Kessler und Herrn MdL Thomas Jurk besucht Dr. Eva-Maria Stange, kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag und Vorsitzende des Kulturforums der Sozialdemokratie in Sachsen, zahlreiche Kultureinrichtungen der Region.
weiter
width=1
Datum 12. Juli 2013
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Welterbe Montanregion: Die Mühe hat sich gelohnt!

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 13. März 2013
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Gute Bibliotheken braucht das Land! SPD-Fraktion und Bündnis 90/DIE GRÜNEN fordern Freistaat auf, Verantwortung für alle sächsischen Bibliotheken zu übernehmen

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, und Dr. Karl-Heinz Gerstenberg, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, erklären:
weiter
width=1
Datum 16. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

CDU und FDP entfachen kulturpolitisches Strohfeuer für Wahlkampfjahre

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 26. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Dresdens CDU agiert kultur- und verantwortungslos

Zur erneuten Debatte um die Zukunft des geplanten Kulturzentrums Kraftwerk Mitte (Kultur-Kraftwerk) erklärt Dr. Eva-Maria Stange, kulturpolitische Sprecherin der Sächsischen SPD-Fraktion und Dresdner Landtagsabgeordnete:
weiter
width=1
Datum 17. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Verantwortung zum Gedenken SPD-Fraktion begrüßt neues Gedenkstättenstiftungsgesetz

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt anlässlich der Verabschiedung des neuen Gedenkstättengesetzes:
weiter
width=1
Datum 04. September 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

4. Kulturraumtour: Zwischen Kultur und Wirtschaft – Kreativwirtschaft in den sächsischen Kulturräumen

Welche kreativen Potentiale gibt es in den sächsischen Regionen? Was sind die Probleme vor denen die Kreativschaffenden stehen? Was kann und muss Politik und Verwaltung in Kommune und im Land tun, damit Kreativschaffende sowohl ihre Idee verwirklichen als auch von ihrer Arbeit leben können? Mit diesen Fragen im Gepäck machte sich Dr. Eva-Maria Stange, die kulturpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion auf den Weg, um an drei Tagen im August 2012 in drei Kulturräumen mit kreativen Köpfen ins Gespräch zu kommen.
weiter
width=1
Datum 22. August 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

‚Unzulässigkeit‘ - Es bleibt ein kulturloser Vertrauensbruch!

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur Normenkontrollklage der Stadt Leipzig gegen das Sächsische Kulturraumgesetz:
weiter
width=1
Datum 25. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Newsletter 3,2 (2012)

Hier können Sie meinen aktuellen Newsletter einsehen und downloaden.
weiter
width=1
Datum 12. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Forsythe sollte nicht zur Debatte stehen!

Leserbrief zur aktuellen Diskussion über die Verlängerung des Vertrages der Stadt Dresden mit der Forsythe–Company (erschienen in abgewandelter Form als Beitrag in der DNN)
weiter
width=1
Datum 26. Juni 2012
Verfasser Dr, Eva-Maria Stange

Welterbe-Kandidaten: Lehren aus der Vergangenheit konsequent umsetzen -

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur heutigen Entscheidung des Kabinetts über die sächsischen Vorschläge für die deutsche Tentativliste:
weiter
width=1
Datum 15. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Landesbühnenmusiker: Tarifabschluss in letzter Minute

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur heutigen Einigung der Tarifparteien der Musikergewerkschaft Deutsche Orchestervereinigung und des Arbeitgeberverbandes Deutscher Bühnenverein über einen Haustarifvertrag zur Fusion des Orchesters der Landesbühnen mit der Neuen Elbland Philharmonie:
weiter
width=1
Datum 04. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Erpressung durch die Landesregierung unerträglich

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zu den Verhandlungen zur Orchesterfusion in Sachsen:
weiter
width=1
Datum 12. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Jährliche Mehrkosten von mindestens 510.000 Euro durch Privatisierung von Schlösser, Burgen und Gärten

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, erklärt:
weiter
width=1
Datum 24. Juni 2010
Verfasser

Kleine Anfrage zur Novellierung des Sächsischen Denkmalschutzgesetzes

Kleine Anfragen dienen den Abgeordneten dazu, die Staatsregierung über einen konkreten Sachverhalt zeitnah und unkompliziert zu befragen. Hierfür sendet das Mitglied des Landtags seine Anfrage dem themenspezifisch zuständigen Ministerium zu, sodass das verantwortliche Regierungsmitglied den Tatsachen entsprechend darauf antworten kann.
weiter
width=1
Datum 04. Februar 2010
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Befragung der Sächsischen Staatsregierung zum Haushalt des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst

Kleine Anfragen dienen den Abgeordneten dazu, die Staatsregierung über einen konkreten Sachverhalt zeitnah und unkompliziert zu befragen. Hierfür sendet das Mitglied des Landtags seine Anfrage dem themenspezifisch zuständigen Ministerium zu, sodass das verantwortliche Regierungsmitglied den Tatsachen entsprechend darauf antworten kann.
weiter
width=1
Datum 12. August 2009
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Regierungserklärung zur Kulturpolitik Sachsens 2009 als ehemalige Sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst

Insbesondere unter den Kulturtreibenden und kulturellen und kulturpolitischen Experten gilt Eva-Maria Stange nicht nur als äußerst engagiert und kompetent, sondern vor allem auch als glaubwürdige Streiterin für die sächsische Kulturlandschaft.
weiter
width=1
Datum 01. Januar 2009
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Der sächsischen Kreativwirtschaft mehr Beachtung schaffen

Seit Jahren arbeiten in der sogenannten "Kreativwirtschaft" weit mehr Menschen als in der sächsischen Automobilindustrie. Doch bisher werden sie und ihre Potentiale leider kaum ausreichend beachtet.
weiter
width=1
Datum 01. Januar 2009
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Handlungsempfehlungen sind noch kein Handeln

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, erklärt anlässlich der Übergabe der Empfehlungen des wissenschaftlichen Beirates an den Zweckverband Sächsisches Industriemuseum:
weiter
width=1