Über mich Aktuelles Landtag Wahlkreis Termine Kontakt Archiv Impressum
Meine Standpunkte Meine Forderungen Meine Mitgliedschaften
Meine Forderungen:

1. Für ein integratives und sozial gerechtes Bildungssystem von der Kita bis zur Hochschule

Im Bereich der Bildungspolitik lautet mein Credo seit vielen Jahren: Kein Kind zurücklassen. Folgende Mittel sehe ich dafür als zielführend an:
  • gut ausgebaute Kindertagesstätten, die schrittweise ab dem dritten Lebensjahr kostenfrei sind;
  • eine Schule, die Kinder nicht permanent aussortiert, sondern individuell fördert und sie länger gemeinsam lernen lässt;
  • qualitativ gute und ausreichende Ausbildungsplätze;
  • Studiengebührenfreiheit und einen verbesserten Ausbildungsbeitrag (BAföG) auch für Schüler ab Klasse 11 und über das 30. Lebensjahr hinaus;
  • einen leichteren Zugang zum Studium auch für Facharbeiter mit guter beruflicher Qualifikation;
  • freien Eintritt in Museen für Kinder und Jugendliche bis zum 16. Lebensjahr.

2. Für ein weltoffenes und demokratisches Sachsen

Außerdem werbe ich mit Nachdruck dafür, dass wir auch in Zukunft in einem freiheitlichen Land leben, in dem Menschen nicht aufgrund ihrer ethnischen und nationalen Herkunft diskriminiert und gebrandmarkt werden. Jeder Einzelne kann dazu beitragen, dass Sachsen noch weltoffener wird. Zivilgesellschaftliches Handeln statt Fremdenfeindlichkeit müssen zu den Leitlinien unseres alltäglichen Handelns werden.