Über mich Aktuelles Landtag Wahlkreis Termine Kontakt Archiv Impressum
Bürgerbüro Dresdner Westen Aktionen
width=1
Datum 24. April 2013
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Grundschule Naußlitz startet 2013

Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, äußert sich zum geplanten Schulstart der Grundschule Naußlitz:
„Nach Information der Stadt wird ab kommendem Schuljahr die Grundschule Naußlitz auf der Saalhausener Straße ihre Pforten öffnen. Damit wird den gestiegenen Schülerzahlen durch die Stadt Rechnung getragen. Die Veränderung der Grundschulbezirke in Cotta und dem angrenzenden Umland bleibt dennoch ein Kritikpunkt. Für viele Kinder bedeutet dies, einen erheblich weiteren und gefährlichen Schulweg auf sich zu nehmen. Daher bleibt die Forderung bestehen, endlich die 74. Grundschule in Gompitz zu erweitern und nicht weiter auf den Sankt Nimmerleinstag zu verschieben. Unbefriedigend ist auch der Sanierungsstand der Grundschule Naußlitz. Bei laufendem Schulbetrieb werden der Lärm und die Schmutzbelästigung störend wirken. Ebenso ungeklärt bleibt der Auszug der Auszubildenden des Berufsschulzentrums Agrar und Ernährung, das in dem Gebäude der Grundschule Naußlitz weiterhin seine Außenstelle hat. Damit die Kinder ohne Schaden die Schule erreichen können, muss dringend auch die Verkehrssituation vor dem Schulbeginn geklärt werden. Hier sollten unbedingt Verkehrshelfer zum Einsatz kommen, um den Verkehr vor der Schule und von der Bushaltestelle zur Schule zu regeln und somit ein Höchstmaß an Sicherheit für die Jüngsten zu gewährleisten. Es bleibt noch viel zu tun, bis die Grundschule Naußlitz wirklich ein guter Lernort für die Kinder des Dresdner Westens wird.“ Laut aktuellen Meldungen sei aber auch der notwendige Sicherheitsstandard der Grundschule Naußlitz bis zum Beginn des kommenden Schuljahres nicht gesichert. Ein entsprechendes Ausschreibungsverfahren wurde aufgrund zu weniger und gleichfalls überteuerter Angebote ausgesetzt.

width=1
zurück