Über mich Aktuelles Landtag Wahlkreis Termine Kontakt Archiv Impressum
2009 2010 2011 2012 2013 2014
width=1
Datum 09. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Mahnwache am Stolperstein von Max Sachs

Der diesjährige November steht ganz im Zeicher der Stolpersteine. So beteiligte sich auch das Bürgerbüro, zusammen mit Vertretern des SPD-Ortsvereins Dresden West, an einer Mahnwache am ehemaligen Wohnhaus der Familie Max Sachs in Dresden Briesnitz
In ganz Dresden fanden zwischen 16.15 Uhr und 17:00 Uhr Mahnwachen an den Standorten der Stolpersteine statt. Dem Aufruf des Stolpersteine Dresden e.V. folgte das Bürgerbüro von Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, sehr gern. Besonders gerührt war die Teilnehmergruppe von den Berichten der heutigen Bewohnerin des Hauses, Frau Kind, die die Familie Sachs noch selber kannte und zu den Töchtern, zu deren Ehren am 26.11.2012 weitere Stolpersteine verlegt werden, lange Zeit Kontakt hielt. An dieser Stelle sei auch nochmals auf die Ausstellung zum ehemaligen jüdischen Leben in Dresden hingewiesen, die bis zum 30.11.2012 im Bürgerbüro, Rudolf-Renner-Straße 51, zu sehen ist. Des Weiteren sind alle Interessierten zur Informationsveranstaltung zur Stolpersteinverlegung speziell der Familien Steinhart und Sachs sowie der Arbeit des Vereins herzlich eingeladen. Der Eintritt ist wie immer frei.


zurück