Über mich Aktuelles Landtag Wahlkreis Termine Kontakt Archiv Impressum
2009 2010 2011 2012 2013 2014
width=1
Datum 19. Dezember 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Expertenkommission hat geliefert - Kultusministerium muss nun handeln

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, und Hanka Kliese, behindertenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklären zur Übergabe der Empfehlungen der Expertenkommission "Inklusion" am heutigen Tag:
weiter
width=1
Datum 18. Dezember 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Fehlende Betriebserlaubnis für Kita am Limbacher Weg

Weil das Landesjugendamt der frisch sanierten Kita bislang keine Betriebserlaubnis erteilte, mussten die betroffenen 250 Kinder und Eltern zuhause bleiben oder in Eigenregie eine Ersatzbetreuung organisieren. Bis kommenden Mittwoch soll eine endgültige Entscheidung getroffen sein.
weiter
width=1
Datum 17. Dezember 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Druck erhöhen: Flashmob an der Zentralhaltestelle

Weil sich die Verhandlungen zum städtischen Doppelhaushalt 2013/14 einerseits noch mindestens bis in den Januar 2013 hinziehen und die für den Umbau der Zentralhaltestelle Kesselsdorfer Straße zum autofreien Boulevard noch nicht berücksichtigt wurden, machen wir weiter Druck.
weiter
width=1
Datum 13. Dezember 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Es ist kalt in Sachsen – wir laden ein zum Aufwärmen

Wir laden am 18. Dezember 2012 von 16-18 Uhr zum politischen Glühweinstand vor unserem Bürgerbüro (Rudolf-Renner-Straße 51, 01159 Dresden) ein. Gemeinsam mit Ortschafts-, Ortsbeiräten des Dresdner Westens sowie Stadträten möchten wir so das Jahr politisch ausklingen lassen.
weiter
width=1
Datum 12. Dezember 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Zentralhaltestelle Kesselsdorfer Straße in den Doppelhaushalt 2013/14 einstellen – Stadtrat steht in der Pflicht, seinen eigenen Beschluss umzusetzen!

Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete des Dresdner Westens, appelliert an die Dresdner Stadträte, im Rahmen der weiteren Diskussionen über den kommenden Doppelhaushalt 2013/14 den Umbau der Zentralhaltestelle zum autorfreien Boulevard zu beschließen:
weiter
width=1
Datum 10. Dezember 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kultusministerium untersagt freien Schulen integrativen Unterricht

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 10. Dezember 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Weihnachtsstimmung im Bürgerbüro

Am vergangenen Freitag war es wieder einmal soweit: Unser Haupt-Event in der Adventszeit fand statt - der Löbtauer Adventsbummel.
weiter
width=1
Datum 06. Dezember 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Cossebauder BI für den Erhalt des PSW Niederwartha

In Cossebaude hat sich vor wenigen Tagen eine parteiübergreifende Bürgerinitiative gegründet. Sie soll das bürgerliche Engagement bündeln, um ein mögliches Schließen des Werks durch Vattenfall zu verhindern.
weiter
width=1
Datum 29. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Förderbescheid für neue 4-Felder-Turnhalle des GDC

Heute übergab der Freistaat Sachsen seinen Förderbescheid für den Neubau der Turnhalle des Cottaer Gymnasiums an die Landeshauptstadt Dresden.
weiter
width=1
Datum 26. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Bewegende Momente in Briesnitz

Heute war es endlich soweit: Um 13.30 Uhr wurden die drei Stolpersteine für die weiblichen Mitglieder der Familie Max Sachs verlegt.
weiter
width=1
Datum 23. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Schwarzgelb ruiniert die Qualität des sächsischen Bildungssystems

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur heutigen Sitzung des Schulausschusses:
weiter
width=1
Datum 23. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Der Freistaat Sachsen und das Pumpspeicherwerk Niederwartha

Seit Monaten wird über die Zukunft des Niederwartha PSWs diskutiert. Mittlerweile hatte sich eine lokale BI gegründet. Auch die umstrittenen Netznutzungsgebühren für ein PSW wurden im Falle entsprechender Modernisierungen bzw. erhöhter Leistungsfaktoren seitens des Bundestages -und rates mittlerweile abgeschafft.
weiter
width=1
Datum 16. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

CDU und FDP entfachen kulturpolitisches Strohfeuer für Wahlkampfjahre

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 16. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Stolpersteine für die Familie Sachs aus Briesnitz

Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete des Dresdner Westens, nimmt als Patin an der Stolpersteinverlegung zum Gedenken an die Familie Sachs am 26. November 2012 ab ca. 13.30 Uhr in der Max-Sachs-Straße 2, 01157 Dresden teil. Davor findet ab 11.30 Uhr ein gemeinsames Mittagessen u.a. mit dem Enkel von Max Sachs statt:
weiter
width=1
Datum 16. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Zum 3. Mal beim Vorlesetag

Auch in diesem Jahr machte Eva-Maria Stange mit beim bundesweiten Vorlesetag der Stiftung Lesen. Dieses Mal las sie den Kindern der AWO-Kita auf der Saalhausener Straße vor.
weiter
width=1
Datum 15. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Wieder Lehrerstreiks in Dresden

Die Haushaltsverhandlungen dauern an. Viele Interessengruppen konnten ihre Forderungen nach Nachbesserungen bereits durchsetzen. Nur die Lehrer wurden bisher wieder einmal nicht beachtet. Anstatt mehr Lehrer einzustellen und die vorhandenen besser zu bezahlen, hält die schwarz-gelbe Staatsregierung an ihren Bildungskürzungen fest.
weiter
width=1
Datum 14. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Bürgersprechstunde vor Ort in Cossebaude

Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete des Dresdner Westens, und Rüdiger Trost, Mitglied des Cossebauder Ortschaftsrats, laden interessierte Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag, dem 15. November 2012 von 16 bis 18.00 Uhr zur Bürgersprechstunde in den Bürgersaal Cossebaude (Dresdner Straße 3, Dresden) ein:
weiter
width=1
Datum 14. November 2012
Verfasser Dr. Eva-.Maria Stange

Diskussion zu den Stolpersteinen im Dresdner Westen

Angesichts der am 26. November 2012 stattfindenden Stolpersteinverlegung in der Briesnitzer Max-Sachs-Straße 2 fand heute eine erste öffentliche Veranstaltung zum Thema statt.
weiter
width=1
Datum 14. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Mit Martin Dulig durch den Dresdner Westen

Am 13.11.12 besuchte Martin Dulig, Fraktionsvorsitzender der SPD in Sachsen,unseren Wahlkreis im Dresdner Westen und führte mit uns gemeinsam Gespräche bei ausgewählten Einrichtungen und Firmen.
weiter
width=1
Datum 13. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Schwarzgelb trägt Verantwortung für erneute Lehrerstreiks

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 09. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Betreuungsgeld ist bildungs- und familienpolitischer Blödsinn

Zur heutigen Verabschiedung des Betreuungsgelds für unter drei Jährige durch die Berliner Regierungskoalition erklärt Dr. Eva-Maria Stange (Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Bildung in Sachsen):
weiter
width=1
Datum 09. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Mahnwache an Briesnitzer Stolpersteinen

Gemeinsam mit dem SPD OV Dresden-West folgten wir dem Aufruf des Dresdner Stolpersteine e.V. und hielten am Stolperstein zu Ehren des sozialdemokratischen Journalisten und Politikers jüdischer Abstammung eine Mahnwache.
weiter
width=1
Datum 09. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Mahnwache am Stolperstein von Max Sachs

Der diesjährige November steht ganz im Zeicher der Stolpersteine. So beteiligte sich auch das Bürgerbüro, zusammen mit Vertretern des SPD-Ortsvereins Dresden West, an einer Mahnwache am ehemaligen Wohnhaus der Familie Max Sachs in Dresden Briesnitz
weiter
width=1
Datum 09. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Gedenkstätte Ehrenhain Zeithain

In den vergangenen Jahren wurde die Arbeitsfähigkeit der Gedenkstätte Zeithain durch fehlende Förder- und Finanzmittel immer in Frage gestellt. In den kommenden zwei Jahren werden neben den bisherigen Geldern zumindest zwei halbe Personalstellen finanziert.
weiter
width=1
Datum 05. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Schülerbeförderung im Landkreis Mittelsachsen

Für die Schülerbeförderung im Landkreis Mittelsachsen ist der Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen zuständig. Somit werden auch Grund- und Förderschulkinder in einem Linienbus zur nächstgelegenen Schule befördert. Die Schulen müssen sich dabei auch nach den Fahrplanen des Anbieters richten.
weiter
width=1
Datum 02. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Politischer Brunch im Bürgerbüro

Am 10. November 2012 laden wir von 10-12 Uhr zum politischen Brunch in unser Bürgerbüro ein. Gemeinsam mit Ortschafts-, Ortsbei- und Stadträten des Dresdner Westens möchten wir mit den Menschen beim gemütlichen Brunch über politische Themen sprechen.
weiter
width=1
Datum 01. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Quellen der Erinnerung: Ausstellung zum ehemaligen jüdischen Leben in Dresden

Im Bürgerbüro von Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete des Dresdner Westens, findet im November eine Ausstellung über die Geschichte der ehemals in Dresden aktiven und dann durch das NS-Regime schikanierten, verfolgten und ermordeten jüdischen Mitbürger statt. Die Ausstellung ist täglich ab 9 Uhr geöffnet.
weiter
width=1
Datum 01. November 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Cotta beweist Zivilcourage

Die heutige NPD-Veranstaltung vor der Moschee in der Hühndorfer Straße war ein voller Misserfolg für die Veranstalter. Ihnen gegenüber stand eine viele Dutzend umfassende bunte Bürgergemeinschaft, die - mit Trillerpfeifen und Transparenten ausgestattet - den braunen Spuk schnell beendete.
weiter
width=1
Datum 30. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Dresden hat Nazis satt - und Cotta braucht sie schon gar nicht!

Am kommenden Donnerstag hat die NPD im Rahmen ihrer sogenannten "Sachsentour" von 10-12 Uhr eine Veranstaltung vor der Fatih Camii Moschee in der Hühndorfer Str. 14 in Dresden Cotta angekündigt.
weiter
width=1
Datum 29. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Endlich: Stadt beantragt Tempo 30 in Cossebaude

Auf Initiative der SPD-Stadtratsfraktion wurde in enger Zusammenarbeit mit der Cossebauder BI ein interfraktioneller Antrag konzipiert, der die Stadtverwaltung dazu verpflichtete, ein Gutachten zur Lärmsituation auf der B6 in Cossebaude zu erstellen. Das Ergebnis liegt nun vor.
weiter
width=1
Datum 26. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

NPD-Sachsentour keinen Raum geben

In den nächsten Wochen werden die NPD und die NPD-Landtagsfraktion auf Sachsentour gehen, um dort massiv gegen unsere ausländischen Mitbürger – laut NPD „Asylbetrüger“ – zu hetzen. Auch der Dresdner Westen ist im Visier der NPD.
weiter
width=1
Datum 26. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Dresdens CDU agiert kultur- und verantwortungslos

Zur erneuten Debatte um die Zukunft des geplanten Kulturzentrums Kraftwerk Mitte (Kultur-Kraftwerk) erklärt Dr. Eva-Maria Stange, kulturpolitische Sprecherin der Sächsischen SPD-Fraktion und Dresdner Landtagsabgeordnete:
weiter
width=1
Datum 25. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Ein Jahr in Südafrika - mit dem weltwärts-Programm

Junge Menschen gehen heutzutage vor ihrem endgültige Berufseinstieg oftmals ins Ausland, um dort unvergessliche Erfahrungen zu sammeln und sozialen Projekten zu dienen.
weiter
width=1
Datum 25. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Mutterschutz als Sparbüchse missbraucht Antwort auf Kleine Anfrage offenbart Personalkosteneinsparungen in Millionenhöhe

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 25. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Bildung ist nicht nur Beton

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zu den heutigen Äußerungen des Finanzministers Georg Unland (CDU) gegenüber LVZ/DNN ‚Unland plant Geldregen für Schulen‘:
weiter
width=1
Datum 24. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Heimat und Globalisierung - zwei Seiten einer Medaille

Eines wurde während der gestrigen Diskussionsveranstaltung mehr als deutlich: Das Thema Heimat war, ist und bleibt ein hoch emotionales Topos, das zum menschlichen Leben dazugehört, wie die Luft zum Atmen.
weiter
width=1
Datum 21. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Abbau der Lehrerstellen geht im aktuellen Schuljahr weiter Antwort auf Kleine Anfrage offenbart Stellenabbau

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 18. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Der November 2012 steht im Zeichen der Stolpersteine

Seit 1992 werden deutschlandweit sogenannte „Stolpersteine“ zur Erinnerung an von den Nationalsozialisten verfolgte, ermordete oder in den Suizid getriebene Menschen vor deren ehemaligen Wohnhäusern verlegt.
weiter
width=1
Datum 17. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Müssen die Mieten wirklich steigen?

In einer Informationsveranstaltung zu den Dresdner Mieten machte Peter Bartels, Vorsitzender des Mietervereins Dresden und Umgebung e.V., deutlich, dass es angesichts des massiven Wohnungsmangels, hoher Modernisierungskosten und einer enormen Nachfrage keinen Ausweg für Mietsteigerungen geben wird.
weiter
width=1
Datum 17. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Verantwortung zum Gedenken SPD-Fraktion begrüßt neues Gedenkstättenstiftungsgesetz

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt anlässlich der Verabschiedung des neuen Gedenkstättengesetzes:
weiter
width=1
Datum 15. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Jetzt alle qualifizierten Bewerber einstellen

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 12. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Uns trifft man in Altfranken

Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete des Dresdner Westens, lädt am Montag, dem 15. Oktober 2012 von 16 bis 18.00 Uhr zur Bürgersprechstunde in das Ortschaftszentrum Altfranken (Otto-Harzer-Straße 2b, 01156 Dresden):
weiter
width=1
Datum 12. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Signal der Öffentliche Anhörung zur Beruflichen Bildung: Fachschulen erhalten! SPD-Fraktion fordert koordiniertes Zukunftskonzept ein

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 11. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Wohnen wird für alle teurer! – Müssen Dresdens Mieten wirklich steigen?

Seit 2005 befindet sich der Dresdner Wohnungsmarkt im Wandel: Ein ehemals hoher Wohnungsleerstand wird zunehmend durch einen immer größer werdenden Wohnungsmangel abgelöst. Der Mieterverein Dresden und Umgebung e.V. hat die Statistiken der Landeshauptstadt ausgewertet und festgestellt:
weiter
width=1
Datum 10. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Diskussionsveranstaltung: Faszination Dynamo - Vom Fußballfan zum Hooligan?

Das Herbert-Wehner-Bildungswerk lädt am Mittwoch, den 10. Oktober 2012 um 19:30 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung in die Volkssolidarität Dresden, Altgorbitzer Ring 58 in Dresden-Gorbitz. Unter dem Titel "Vom Fußballfan zum Hooligan?" diskutieren Streetworker, Fanbeauftragte und Stadtteilvertreter die Frage, warum gerade Gorbitz so oft mit gewaltbereiten Fußballfans zu tun hat.
weiter
width=1
Datum 08. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Umsetzung der Schulintegrationsverordnung im Schuljahr 2012/13

Schüler mit besonderem Förderbedarf lassen sich in 4 Integrationsgruppen einordnen, die dann an den öffentlichen Schulen jeweils spezifisch betreut werden. Anscheinend erhalten nur solche Schulen spezielle zusätzliche Ressourcen, die Schüler der Integrationsstufe 2 (INT 2) vorweisen.
weiter
width=1
Datum 05. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kompetenzstudie zu den Grundschulen offenbart Strukturfehler des Bildungsföderalismus

Wieder einmal eine Vergleichsstudie und es wird vom Wettbewerb der Länder gesprochen. Man fragt sich dabei immer: Was haben die Kinder davon? Sie können sich nicht aussuchen, ob sie in Sachsen oder Bremen lernen wollen? Wer steht hier eigentlich warum im Wettbewerb - Die Kultusminister?
weiter
width=1
Datum 01. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kopierkosten bleiben weiter an Eltern hängen Kultusministerium muss endlich Rechtssicherheit bei Lernmittelfreiheit herstellen

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 01. Oktober 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Finanzierung der Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Der Freistaat Sachsen unterstützt Maßnahmen, die den Jugendlichen im Rahmen ihres Schulbesuchs maßgeblich bei der Berufs- und Studienwahl helfen und sie im Ganzen kompetent darauf vorbereiten.
weiter
width=1
Datum 28. September 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

1106 Mal Ja zum Boulevard - Übergabe der Unterschriftenliste

Heute haben wir gemeinsam mit Axel Bergmann (SPD-Stadtrat) und Dr. Rosemarie Griese (Vorsitzende der BI pro Boulevard) unsere Unterschriftenliste übergeben. Seit Juli haben sich darin mehr als 1100 BürgerInnen für den Bau des autofreien Boulevard bis 2014 ausgesprochen.
weiter
width=1
Datum 26. September 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Schwarzgelb verhindert Weiterbildungsgesetz Sachsen bleibt bundesweites Schlusslicht bei Arbeitnehmerweiterbildung

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 26. September 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Ideenwettbewerb "Förderung der betrieblichen Ausbildung für Jugendliche mit schlechten Startchancen"

Immer noch ist die Quote der Ausbildungsabbrecher viel zu hoch. Nicht nur die Situation des jeweiligen individuellen Einzelfalls veschlechtert sich dann, sondern Sachsen und der sächsische Arbeitsmarkt kann sich angesichts des Fachkräftemangels solche Ausfälle nicht erlauben.
weiter
width=1
Datum 24. September 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Reisevortragsreihe im Bürgerbüro – 4. Station: Kroatien und Bosnien-Herzegowina

Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, lädt am Dienstag, dem 25. September 2012 ab 19 Uhr zu einem Diavortrag über die beiden ehemaligen jugoslawischen Teilrepubliken in ihrem Bürgerbüro ein.
weiter
width=1
Datum 18. September 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

1. Spätsommerfest im Leutewitzer Park der SPD Dresden-West

Am 16. September 2012 sollte der Startschuss für ein neues traditionelles Familienfest im Dresdner Westen gelegt werden. Und man kann sagen: Der Startschuss war ein überwältigender Erfolg!
weiter
width=1
Datum 13. September 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Stolpersteinverlegung in Briesnitz – Helfen Sie mit!

Am 26. November 2012 werden in Dresden weitere Stolpersteine verlegt. Sie sollen das Andenken unserer ehemaligen deutsch-jüdischen Mitbürger erhalten, die infolge des Holocaust´ vertrieben, enteignet oder letztlich auch grausam ermordet wurden.
weiter
width=1
Datum 13. September 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

OVG-Urteil macht deutlich: Schulgesetz muss dringend geändert werden!

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 12. September 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Zweimal „ungenügend“ für die Staatsregierung Ursache für den stetig steigenden Unterrichtsausfall ist der Mangel an Lehrkräften

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 07. September 2012
Verfasser

Sagen Sie uns Ihre Meinung - Bürgersprechstunde im Bürgerbüro

Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete des Dresdner Westens, und die SPD-Ortsbeiräte für das Ortsamt Dresden Cotta, Ekkehardt Müller und Peter Jost May, laden interessierte Bürgerinnen und Bürger am kommenden Dienstag (11. September 2012) von 16 bis 17.00 Uhr zur Bürgersprechstunde in das Bürgerbüro (Rudolf-Renner-Straße 51, 01159 Dresden) ein.
weiter
width=1
Datum 06. September 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Mehr Lehrer braucht das Land - immer noch!

Entgegen den Ergebnissen vermeintlich unabhängiger Studien zur Spitzenposition des sächsischen Bildungssystems in der bundesdeutschen Bildungslandschaft gibt es auch hierzulande eine Menge offene Probleme zu lösen. So steigen glücklicherweise die Schülerzahlen, aber Lehrerstellen nehmen weiterhin ab. Stunden- und Unterrichtsausfälle sind vorprogrammiert. Und was unternimmt die Sächsische Staatsregierung, um dieses Manko zu überwinden. Leider viel zu wenig!
weiter
width=1
Datum 04. September 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

4. Kulturraumtour: Zwischen Kultur und Wirtschaft – Kreativwirtschaft in den sächsischen Kulturräumen

Welche kreativen Potentiale gibt es in den sächsischen Regionen? Was sind die Probleme vor denen die Kreativschaffenden stehen? Was kann und muss Politik und Verwaltung in Kommune und im Land tun, damit Kreativschaffende sowohl ihre Idee verwirklichen als auch von ihrer Arbeit leben können? Mit diesen Fragen im Gepäck machte sich Dr. Eva-Maria Stange, die kulturpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion auf den Weg, um an drei Tagen im August 2012 in drei Kulturräumen mit kreativen Köpfen ins Gespräch zu kommen.
weiter
width=1
Datum 01. September 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Zum Rücktritt von Thomas Colditz

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zum Rücktritt von Thomas Colditz, schulpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Sächsischen Landtag:
weiter
width=1
Datum 31. August 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Eva-Maria Stange erhöhte den Betreuungsschlüssel

Auch in deisem Jahr nahm Eva-Maria Stange am am 31. August 2012 am „Perspektivwechsel“ der Liga der Freien Wohlfahrtsverbände teil. Am 31. August besuchte sie dafür die Kita „Gorbitzer Früchtchen“ des Omse e.V. (Lise-Meitner-Str. 1-3, 01169 Dresden).
weiter
width=1
Datum 30. August 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Zweckoptimismus der Kultusministerin ist fahrlässig! Mehr Schüler, weniger Lehrer, volle Klassen: Schwarz-Gelb ruiniert die Bildung

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur Meldung des SMK ‚Startschuss für Schuljahr 2012/2013-Unterricht ist abgesichert‘:
weiter
width=1
Datum 28. August 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Oberschule ist eine FDP-Werbeblase

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zum Ringen der Koalition um die Oberschule:
weiter
width=1
Datum 24. August 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Antrag: Berufliche Bildung durchlässig weiterentwickeln

Nachdem die Sächsische Staatsregierung im Frühjahr ankündigte, die staatlichen Berufsfachschulen zu schließen, regte sich dagegen landesweit massiver Widerstand.
weiter
width=1
Datum 23. August 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zum Verfahren der Ausschreibung und Besetzung von Schulleiterstellen

Im Juni erfuhr der Direktor der Coswiger Mittelschule von seiner Abordnung und Versetzung. Doch erst im September sollte die frei gewordene Stelle ausgeschrieben und regulär besetzt werden. Warum wurde nicht zeitnah das Ausschreibungsverfahren gestartet? Ist das ein Einzelfall in Sachsen oder sind solche Fälle exemplarisch?
weiter
width=1
Datum 22. August 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

‚Unzulässigkeit‘ - Es bleibt ein kulturloser Vertrauensbruch!

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur Normenkontrollklage der Stadt Leipzig gegen das Sächsische Kulturraumgesetz:
weiter
width=1
Datum 14. August 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Für eine bessere Bezahlung aller Lehrkräfte – Weg für eine tarifliche Regelung frei machen

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zu der Forderung des Deutschen Philologenverbandes (DPhV), alle Lehrer in Sachsen zu verbeamten:
weiter
width=1
Datum 10. August 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Richtfest am Freibad Cotta

Das Bauverfahren liegt voll im Zeitplan. Nachdem vor wenigen Wochen die Grundsteinlegung stattfand, feierte man heute bereits Richtfest. Weiter so!
weiter
width=1
Datum 27. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Mehr Sicherheit an der Zentralhaltestelle Kesselsdorfer Straße – Boulevard jetzt umsetzen!

Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, geht für den Boulevard auf die Straße. Am 06. und 20. Juli 2012 sammelt sie Unterschriften für die Bewilligung der Haushaltsgelder zum Bau des Boulevards im kommenden Doppelhaushalt 2013/14 der Landeshauptstadt Dresden:
weiter
width=1
Datum 27. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Skandalöser Umgang mit ehemaligen DDR-Erzieherinnen

Trotz jahrelanger Berufserfahrung dürfen die Betroffenen nicht in ihren alten Beruf zurück. Auch eine eventuelle Weiterbildung wird ihnen verwehrt. Das erscheint angesichts des derzeitigen Erziehermangels als politischer Irrsinn und entbehrt jeglicher Vernunft.
weiter
width=1
Datum 26. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zum Russischzwang am Immanuel-Kant-Gymnasium Leipzig

Der Elternrat der 5. Klasse des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Leipzig trug an die bildungspolitischen SprecherInnen der Landtagsfraktionen den Hinweis, dass 18 SchülerInnen nicht das gewünschte Fach Französisch besuchen können. Doch dieses Problem scheint in Sachsen kein Einzelfall zu sein, wie dem Antwortschreiben des Kulturministeriums zu entnehmen ist.
weiter
width=1
Datum 26. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Nutzungskonzeption für das Japanische Palais

Seit Jahren wird über die künftige Nutzung des Dresdner Völkerkundemuseums in Form des Japanischen Palais´ diskutiert.
weiter
width=1
Datum 25. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

1. Bildungsbericht Dresden

Endlich ist es soweit: Auch Dresden verschafft sich einen Überblick über die Stärken und Schwächen des Bildungssystems in der Stadt, aber auch über die Rahmenbedingungen und damit verbundenen Entwicklungsaufgaben.
weiter
width=1
Datum 25. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Newsletter 3,2 (2012)

Hier können Sie meinen aktuellen Newsletter einsehen und downloaden.
weiter
width=1
Datum 20. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Erneute Kleine Anfrage zur Reduzierung der Berufsfachschule

Hinsichtlich der Wirksamkeit und des Erfolgs der Ausbildung an Berufsfachschulen - im Sinne einer anschließenden Berufsvermittlung der Berufsfachschüler - macht die Sächsische Staatsregierung z.T. widersprächliche Aussagen.
weiter
width=1
Datum 19. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Erwartbarer Skandal im Umgang mit der Schulsozialarbeit

Die eigentlich im Bildungs- und Teilhabepaket enthaltenen Gelder für Schulsozialarbeit nutzen einige Landkreise dazu, ihre Finanzlöcher zu stopfen. Und rechtlich sind sie dafür nicht einmal belangbar.
weiter
width=1
Datum 18. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Gründung der "SBG gGmbH"

Die Staatsregierung plant, den bisherigen Eigenbetrieb Schlösser, Burgen, Gärten in eine privatrechtlichze gGmbH zu überführen. Dabei war bisher unklar, was mit dem Geschäftsführer des Eigenbetriebs geschieht.
weiter
width=1
Datum 17. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Berufsschulen leisten tolle Arbeit - Schließung aufhalten

Nachdem die Sächsische Staatsregierung per Kabinettsbeschluss die Schließung aller Berufsfachschulen - mit Ausnahme der für den Pflegebereich zuständigen - im Mai beschloss, regte sich ein massenhafter Protest bei betroffenen Schulen, Schülern und Unternehmen. Immerhin führte das zu einem anscheinenden Umdenken bei der Kultusministerin, Frau Kurth.
weiter
width=1
Datum 17. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Unfallgefahr an der Kreuzung Reisewitzer Straße/Clara-Zetkin-Straße gebannt

Vor einigen Wochen machte uns ein Bürger auf eine seiner Meinung anwachsende Gefahr im Bereich Reisewitzer Straße/Clara-Zetkin-Straße aufmerksam. So hätte es dort in letzter Zeit eine Unfallzunahme gegeben.
weiter
width=1
Datum 17. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Stellenabbau an Sachsens Schulen geht weiter

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 16. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Familien profitieren von der Lernmittelfreiheit

Seit einigen Monaten steht es nun fest: Eltern brauchen für die schulischen Lernmittel ihrer Kinder nicht länger selbst aufkommen; stattdessen sind dafür nun allein die Schulträger - sprich die Städte und Landkreise - zuständig.
weiter
width=1
Datum 12. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Forsythe sollte nicht zur Debatte stehen!

Leserbrief zur aktuellen Diskussion über die Verlängerung des Vertrages der Stadt Dresden mit der Forsythe–Company (erschienen in abgewandelter Form als Beitrag in der DNN)
weiter
width=1
Datum 12. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

17. Juli 2012: Genialsozial im Bürgerbüro

Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, nahmam sachsenweiten Aktionstag „genialsozial“ teil und empfang dafür zwei Dresdner Schüler in ihrem Büro:
weiter
width=1
Datum 12. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Dresdner Schulen platzen aus allen Nähten

In einer Kleinen Anfrage der Grünen-Landtagsabgeordneten, Annekathrin Giegenhack, listet das Staatsminsterium für Kultus (SMK) die derzeitigen Klassenstärke in der Klassenstufe 5 in der SBA-Region Dresden auf.
weiter
width=1
Datum 11. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Es ist 5 vor 12 - Personalschlüssel in den Kitas verbessern

Seit Jahren setzen sich die Träger der Freien Wohlfahrtshilfe für einen besseren Personalschlüssel in den Kitas ein. Ziel ist dabei die Verbesserung der Betreuung der Kinder.
weiter
width=1
Datum 10. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Aktueller Entwurf zum Schulnetzplan: Auch nicht ausreichend für den Dresdner Westen

Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, appelliert an die Mitglieder des Dresdner Stadtrats, dem 2. Entwurf des Schulnetzplans 2012 nicht zuzustimmen und sich stattdessen für weitere inhaltliche Verbesserung einzusetzen:
weiter
width=1
Datum 09. Juli 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Integration und Inklusion im Schulwesen

Sachsen Schulsystem erfüllt bisher bei weitem noch nicht die Vorgaben der UN-Behindertenkonvention, die eine vollkommene soziale und kulturelle Inklusion behinderter Menschen als Zielgabe vorgibt.
weiter
width=1
Datum 02. Juli 2012
Verfasser SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag

Schulkonto konsequent umsetzen statt Bildungs- und Teilhabebürokratie

Das Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung stößt seit seiner Einfühurung auf erhebliche Kritik. Zu viel Bürokratie - zu geringe Überschaubarkeit der Angebote durch die Betroffenen. Die SPD-Fraktio plädiert daher für die Einfühurng von Schulkonten.
weiter
width=1
Datum 28. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Sachsens Lehrer sind die schlecht bezahltesten in Deutschland: SPD-Fraktion fordert Ende der diskriminierenden Eingruppierung sächsischer Lehrkräfte

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 27. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Unermüdlichkeit zahlt sich aus: Erweiterung der 74. Grundschule scheint auf gutem Weg

Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, begrüßt die Entscheidung des Ausschusses für Schule und Verwaltung des Dresdner Stadtrats, eine Erweiterung der 74. Grundschule in den aktuellen Entwurf des Schulnetzplans 2012 aufzunehmen:
weiter
width=1
Datum 27. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Umsetzung der Medios II - Förderungen

Mit dem Medios II-Förderprogramm unterstützt der Freistaat Sachsen die Ausstattung der Schulen mit neuen Medien und modernen IT-System. Hierdurch sollen die Schüler den kritischen und sicheren Umgang mit ebendiesen erlernen.
weiter
width=1
Datum 26. Juni 2012
Verfasser Dr, Eva-Maria Stange

Welterbe-Kandidaten: Lehren aus der Vergangenheit konsequent umsetzen -

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur heutigen Entscheidung des Kabinetts über die sächsischen Vorschläge für die deutsche Tentativliste:
weiter
width=1
Datum 22. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Mehr Sicherheit an der Zentralhaltestelle Tharandter Straße

Nach einer Informationsveranstaltung mit der Bürgerinitiative pro Boulevard in der AWO-Begegnungsstätte am Bonhoeffer Platz wandte sich Eva-Maria Stange in einem Schreiben an den Baubürgermeister Jörn Marx, um für mehr Sicherheit vor Ort zu werben.
weiter
width=1
Datum 20. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kultusministerium verletzt massiv Integrationsverordnung - Keine Integration auf die Kalte

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 20. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Reduzierung der landesgerichtlich geregelten Berufe an den Fachschulen im Freistaat Sachsen

Laut aktuellen Berichten plant die Sächsische Staatsregierung die Berufsfachschulen ab 2013/14 teilweise zu schließen. Somit würden wichtige Ausbildungszweige künftig nicht mehr durch staatliche Träger angeboten. Für viele betroffene Berufsfachschüler fielen somit ihre Ausbildungsplätze weg.
weiter
width=1
Datum 18. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Leipziger International School

Sogenannte "International Schools" gelten in Sachsen als Ergänzungsschulen in Freier Trägerschaft. Da sie hauptsächlich Kinder aus wohlhabenden Familien aufnehmen, nehmen sie ab Sekundarstufe I montatlich pro Kind teilweise mehrere hundert Euro ein und/oder erheben darüber hinaus auch eine Mitgliedsgebühr in Höhe mehrerer tausend Euro.
weiter
width=1
Datum 15. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Landesbühnenmusiker: Tarifabschluss in letzter Minute

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur heutigen Einigung der Tarifparteien der Musikergewerkschaft Deutsche Orchestervereinigung und des Arbeitgeberverbandes Deutscher Bühnenverein über einen Haustarifvertrag zur Fusion des Orchesters der Landesbühnen mit der Neuen Elbland Philharmonie:
weiter
width=1
Datum 13. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Politik bei Kaffee und Brötchen

Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, lädt am 16. Juni 2012 ab 10-12 Uhr zum Bürgercafé in ihr Bürgerbüro, Rudolf-Renner-Straße 51, 01159 Dresden ein. Gemeinsam mit Ortschafts-, Ortsbei- und Stadträten des Dresdner Westens möchte sie mit den Menschen beim gemütlichen Brunch über politische Themen sprechen:
weiter
width=1
Datum 13. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Mammutaufgabe angehen: Betreuungsschlüssel in Sachsens Kitas verbessern

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 13. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Leseförderung in Sachsen

Seit 2005 hat der Freistaat Sachsen ca. 1,46 Mio. € zur Leseförderung aufgewandt. Dabei wurde vor allem das Modellprojekt der Stiftung Lesen Mainz erprobt und deren Ziele, Strategien und Handlungsmethodik gefördert.
weiter
width=1
Datum 12. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Erfolgreiches Bastel-Westhangfest 2012

An unserem Stand wurde den ganzen Tag lang gebastelt. Gemeinsam mit ihren Eltern konnten die Kinder ihren Fantasien freien Lauf lassen und eine Kita ganz nach ihren Wünschen bauen.
weiter
width=1
Datum 12. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Veranstaltungen im zweiten Halbjahr 2012

Hier können Sie die aktuelle Übersicht zu den im zweiten Halbjahr des Jahres anstehenden Veranstaltungen einsehen und downloaden.
weiter
width=1
Datum 12. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kesselsdorfer Straße: Barrierefreie Haltestelle jetzt - Boulevard im Doppelhaushalt 2013/14 festschreiben

Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, und Löbtauer Einwohner fordern die Landeshauptstadt Dresden auf, die Bürgersteige an der Haltestelle Tharandter Straße sofort abzusenken.
weiter
width=1
Datum 12. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Berufliche Bildung: Planlos, konzeptlos, ahnungslos - Kultusministerin offenbar überfordert

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 11. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Schulen sind keine Sparschweine – Proteste verstärken

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 07. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Änderung des Arbeitsvermögens zum Schuljahreswechsel 2012/13

Aufgrund ihres Alters oder des Wechsels in andere Bundesländer verlassen immer Lehrer die sächsischen Schulen. Allein bis Dezember 2012 werden sachsenweit 919 den hiesigen Schuldienst beenden.
weiter
width=1
Datum 06. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kita - kostbar! beim 6. Westhangfest: Wir bauen uns unsere Kita – baut mit!

Auch in diesem Jahr nimmt Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, am Gorbitzer Westhangfest teil. Am Sonntag, den 10. Juni 2012, wird sie ihren Stand ab 11 Uhr auf der Mittelachse in Höhe der Haltestestelle „Merianplatz“ anbieten.
weiter
width=1
Datum 05. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Anmeldung von Azubis an den Berufsschulen

Leider hält die Bürokratie auch zunehmend Einzug in das Ausbildungsverfahren unserer jungen Leute. Wer bspw. seinen Ausbildungsbetrieb in einem Nachbarkreis oder einer kreisfreien Stadt hat, der hat schon genug Anfahrtsweg hin zum Arbeitsplatz vor- und hinter sich.
weiter
width=1
Datum 04. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Erpressung durch die Landesregierung unerträglich

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zu den Verhandlungen zur Orchesterfusion in Sachsen:
weiter
width=1
Datum 04. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

SuperHoffest 2012!

Allen Mithelfern und Besuchern danke ich recht herzlich für diesen schönen Samstag. Gemeinsam hatten wir viel Spaß beim Hüpfen, Glücksraddrehen, Bratwurstessen, Kinderschminken und Waffelnaschen.
weiter
width=1
Datum 04. Juni 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Viel Spaß am Kindertag

Am 1. Juni erlebte ich gemeinsam mit dem Quartiersmanagement Gorbitz (QM) einen wunderbaren Kindertag in zwei Gorbitzer Kitas. Nachdem wir jeweils zwei Obstbäume zusammen mit den Kindern einpflanzten, lasen wir ihnen kleine Geschichten vor.
weiter
width=1
Datum 30. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Mit Buch und Spaten unterwegs am Kindertag

Dr. Eva-Maria Stange, SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, und das Quartiersmanagement Gorbitz (QM Gorbitz) schenken Gorbitzer Kitas einen Baum und lesen Geschichten vor.
weiter
width=1
Datum 30. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Straßenfest im Bürgerbüro Eva-Maria Stange, MdL - Glück und Spaß für Groß und Klein

Im Rahmen des Kesselsdorfer Straßenfestes findet am 2. Juni 2012 das nunmehr 3. Hoffest im Bürgerbüro der SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Eva-Maria Stange (Rudolf-Renner-Straße 51, 01159 Dresden) mit zahlreichen Partnern des Stadtteils statt.
weiter
width=1
Datum 29. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Berufsbegleitenden Ausbildung als ErzieherIn an sächsischen Fachschulen

Neben einer Ausbildung zum Staatlich geprüften Erzieher/ zur Staatlich geprüften Erzieherin an den Berufsfachschulen gibt es auch die Möglichkeit, eine berufsbegleitende Ausbildung in diesem Berufsfeld abzulegen.
weiter
width=1
Datum 25. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Unterstützen Sie die 74. Grundschule Dresden

Seit langem ist die 7. Grundschule Gompitz maßlos überfüllt. Jedes Jahr muss die Schulleitung vor Beginn des nächsten Schuljahres zahlreiche Kinder ablehnen. Und die Tendenz nimmt sogar noch zu. Denn immer mehr junge Familien ziehen in die Ortschaften Gompitz oder Altfranken. Doch anstatt möglichst kurze Schulwege für ihre Kleinen zu garantieren, kommen nun lange Fahrzeiten für alle auf sie zu.
weiter
width=1
Datum 25. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur korrigierten Lehrerbedarfsplanung

Aufgrund vielfältiger Unsicherheitsfaktoren und einer bisher falsch eingeschätzten Situation im Umgang mit der Altersteilzeit werden ab dem Schuljahr 2012/13 mehr Lehrer benötigt als zunächst angenommen.
weiter
width=1
Datum 25. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Einführung der Oberschule in Sachsen zum Schuljahr 2012/2013

Mit der Einführung der Oberschule in Sachsen hat sich die Staatsregierung und insbesondere die FDP ein großes Ziel gesetzt. Ob sich neben dem Namen der Schulform auch inhaltliche Verbesserung ergben, wollte Dr. Eva-Maria Stange in ihrer Kleinen Anfrage zur Einführung der Oberschule zum kommenden Schuljahr wissen.
weiter
width=1
Datum 25. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zu Ausgleichsmaßnahmen zur Gewährleistung des Unterrichts

Zum neuen Schuljahr 2012/2013 werden 90 Stellen aus dem ESF-Programm "Qualitätsmanagement an sächsischen Schulen" sowie 66 Abordnungsstellen aus der Verwaltung entnommen. Auf welcher rechtlichen Grundlage geschieht das? Welche Maßnahmen des Qualitätsmanagement und Aufgaben der Verwaltung können nicht mehr erfüllt werden? Diese Fragen stellte Dr. Eva-Maria Stange der Staatsministerin Kurth.
weiter
width=1
Datum 22. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

SPD-Fraktion fordert Rücknahme der geplanten Streichung von Ausbildungs- und Weiterbildungsgängen an Berufsfachschulen

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 22. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kein Kahlschlag in der beruflichen Ausbildung! - SPD-Fraktion fordert Rücknahme der geplanten Streichung von Ausbildungs- und Weiterbildungsgängen an Berufsfachschulen

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 22. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Berechnung des Lehrerbedarfs

Die Berechnung des Lehrerbedarfs setzt sich zusammen aus dem Grundbereich, dem Ergänzungsbereich und dem sogenannten Pool zur Verwendung des Schulleiters. In der Kleinen Anfrage zur Berechnung des Lehrerbedarfs erbat Dr. Eva-Maria Stange Auskunft über die genaue Zusammensetzung und Planung der jeweiligen Bereiche.
weiter
width=1
Datum 22. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Geburtstagsreise des Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich zu Papst Benedikt XVI.

Am 20. April feierte Papst Benedikt XVI. seinen 85. Geburtstags. Zu diesem Anlass begleitete Ministerpräsident Stanislaw Tillich samt Delegation das Leipziger Gewandhausorchester bei dessen Geburtstagskonzert.
weiter
width=1
Datum 22. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Integration an Grund- und Mittelschulen

Integration von Schülern mit erhöhtem Förderbedarf ist nicht nur aus pädagogischer Sicht eine wichtige Aufgabe. Oftmals werden SchülerInnen wegen ihrer Beghinderung vom "normalen" Schulalltag ausgeschlossen. Dr. Eva-Maria Stange stellte diesbezüglich eine Kleine Anfrage zum Fortschritt der Integration an sächsischen Grund- und Mittelschulen
weiter
width=1
Datum 22. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Situation am Bernhard-von-Cotta-Gymnasium Brand-Erbisdorf

Die Kleine Anfrage zur Situation am Bernhard-von-Cotta-Gymnasium Brand-Erbisdorf stellt inhaltliche Fragen zur Schülerstärke, Planstellen an Lehrkräften, Stundenausfälle sowie Abordnungsanordnungen von LehrerInnen an andere Schulen.
weiter
width=1
Datum 18. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Ausbildungs- und Qualitätsoffensive Altenpflege

Um der zunehmenden Alterung der Gesellschaft entgegenzuwirken, beschloss die Kultusministerkonferenz im März 2012 eine Ausbildungs- und Qualitätsoffensive für Pflegeberufe. Getragen von Bund, Ländern und Verbänden sollen die Ausbildungszahlen schrittweise um jährlich zehn Prozent gesteigert werden. Die Antwort des sächsischen Staatsministeriums für Kultus auf die Kleine Anfrage von Dr. Eva-Maria Stange deutet leider auf eine andere Entwicklung hin.
weiter
width=1
Datum 11. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Hier erhalten Sie die aktuelle Ausgabe meines Newsletters "Politik - NahDran"

Wer mehr über meine politische Arbeit als Abgeordnete im Landtag und Wahlkreis erfahren will, der kann künftig auch meinen Newsletter "Politik - NahDran" studieren. Hier informiere ich aber nicht nur über vergangene Projekte, sondern lade Sie auch zu künftigen Veranstaltungen ein. Über Anmerkungen und Ideen Ihrerseits würde ich mich sehr freuen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen.
weiter
width=1
Datum 09. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zu International Schools in Sachsen

An verschiedenen Standorten in Sachsen wurden in den vergangenen Jahren International Schools gegründet. Dr. Eva-Maria Stange wollte in ihrer Kleinen Anfrage genauere Auskünfte über Schulgeld, Schülerzahlen, Standorte und Trägerschaft in Erfahrung bringen.
weiter
width=1
Datum 08. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zum Stellenabbau an sächsischen Schulen

Bezugnehmend auf die Antwort der Staatsregierung auf die Kleine Anfrage zum Stellenabbau im Freistaat von Dr. Eva-Maria Stange wurde eine genau Aufteilung nach Verwaltung und Institutionen verlangt.
weiter
width=1
Datum 07. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Schwarzgelb schraubt Investitionen in Schulen drastisch zurück

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 04. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Sanierung des Hebbelbads beginnt – Wiedereröffnung 2013

Im Rahmen einer feierlichen Grundsteinlegung beginnt am 04.05.2012 ab 14 Uhr die offizielle Sanierung des Freibads Cotta. Die SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, Dr. Eva-Maria Stange, begrüßt die Instandsetzung außerordentlich:
weiter
width=1
Datum 04. Mai 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Lehrerbedarf: Tragfähige Lösung statt Flickschusterei

"Das heute von Kultusministerin Kurth und Finanzminister Unland vorgelegte Krisenpaket, um den Lehrerbedarf wenigstens für das kommende Schuljahr notdürftig zu decken, stellt keine tragfähige Lösung dar, sondern ist nichts anderes als kurzfristige Flickschusterei. Mit den Maßnahmen der Staatsregierung werden nur neue Löcher in den Schulen aufgerissen; das langfristige Problem des Lehrerbedarfs wird hingegen nicht gelöst.
weiter
width=1
Datum 30. April 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zu Ausgaberesten des Kultusministeriums im Haushaltsjahre 2011

Zahlreiche im Haushaltsjahr 2011 für das Kultusministerium eingeplante Mittel wurden nicht aufgebracht und stehen de facto noch zur Verfügung. Um welche und in welcher Höhe es sich handelt, erfragte die Kleine Anfrage von Dr. Eva-Maria Stange zu diesem Thema.
weiter
width=1
Datum 30. April 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Bildungslandschaft Sachsen sichern und weiterentwickeln

Die sächsische Bildungslandschaft sieht sich enormen Herausforderungen gegenüber. Sowohl im Hochschul- als auch im Schulbereich manifestieren sich seit Jahren finanzielle und personelle Probleme.
weiter
width=1
Datum 27. April 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Pflanzung von Orangenbäumen am Dresdner Zwinger

Wie durch die Presse bekannt wurde, plant der sächsische Staatsbetrieb "Schlösser, Burgen und Gärten" das Aufstellen von Orangenbäumen im Dresdner Zwinger.
weiter
width=1
Datum 24. April 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Weil Kinder Zeit brauchen: Personalschlüssel in Sachsens Kitas verbessern!

SPD-Fraktion unterstützt Kampagne "Weil Kinder Zeit brauchen. Für einen besseren Personalschlüssel in Sachsens Kitas." der LIGA der Wohlfahrtverbände
weiter
width=1
Datum 16. April 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Situation an der Grundschule Kötzschenbroda Radebeul

In populären Bildungsstudien wie PISA erringt Sachsen stets gute Ergebnisse. Dass allerdings gute Leistungen nicht vom Himmel fallen und durchaus in Gefahr sind, zeigt das Antwortschreiben auf die Kleine Anfrage von Dr. Eva-Maria Stange zur Situation an der Grundschule Kötzschenbroda in Radebeul.
weiter
width=1
Datum 16. April 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zum Landesentwicklungsplan 2012

Im Landesentwicklungsplan (LEP 2012) werden zukünftige Projekte und Vorhaben festgeschrieben, anhand derer sich die Regierung ausrichten und orientieren kann. Doch gerade im Bildungsbereich, der letztlich einzigen gestalterischen Staatsaufgabe der Länder, sieht Dr. Eva-Maria Stange erheblichen Klärungsbedarf, gerade in Hinblick auf die UN-Behindertenrechtskonvention.
weiter
width=1
Datum 04. April 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Situation der Gymnasien im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge verfügt aktuell über sechs staatliche und ein Gymnasium in freier Trägerschaft. Interessant sind die prognostizierten Schülerzahlen, weil sie der Altersstruktur der Lehrer im Gänze entgegensteht.
weiter
width=1
Datum 03. April 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Industriekulturelles Erbe in Sachsen - Stand der Initiativen der Staatsregierung

Die sächsisches Industriekultur scheint der Staatsregierung besonders am Herzen zu liegen. So wurde beispielswiese eine "interministerielle Arbeitsgruppe" gebildet sowie das Thema für die vierte sächsischen Landesausstellung vorgeschlagen. Wie weit die Dinge gediehen sind, wird aus der Antwort der Staatsregierung deutlich
weiter
width=1
Datum 03. April 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Sächsische Staatstheater

Aus Presseberichten wurde bekannt, die Staatsregierung plane die beiden Staatstheater, das Staatsschauspiel Dresden sowie die Sächsische Staatsoper, besser bekannt als Semperoper, unter einem Dach zu vereinigen.
weiter
width=1
Datum 01. April 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Lernmittel-Urteil ist Etappensieg

Stange: „Staatsregierung muss das Sächsische Schulgesetz der Verfassung anpassen“
weiter
width=1
Datum 29. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Gründung einer Stiftung sächsische Industriekultur

Wie im Koalitätsvertrag beschlossen, konkretisieren sich die Pläne der Staatsregierung zur Grüdnung einer Stiftung für sächsische Industriekultur. Dabei existiert bereits seit einiger Zeit der Zweckverband sächsisches Industriemuseum. Werden Doppelsturktuen geschaffen oder tatsächlich die Kulturlandschaft gefördert?
weiter
width=1
Datum 26. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Bildungspaket Sachsen 2020 nachbessern

Der Koalitionsausschuss aus CDU und FDP hat im Dezember 2011 das sogenannte Bildungskonzept 2020 beschlossen. Doch aus zahlreichen Anfragen der SPD geht hervor, dass es bis heute an konkreten Umsetzungsmaßnahmen und Finanzierungsregelungen fehlt.
weiter
width=1
Datum 24. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

SPD-Fraktion unterstützt landesweiten Aktionstag für Bildung am 28. März 2012

„Die Forderungen des Bündnisses aus Schülern, Eltern und Lehrerverbänden nach Umsetzung des Grundrechts auf Bildung in Sachsen haben die volle Unterstützung der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag."
weiter
width=1
Datum 23. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kinder stärken - Sächsischen Bildungsplan weiterentwickeln und Rahmenbedingungen für die Umsetzung verbessern

"Bleibt zu hoffen, dass die Prioritäten im Freistaat Sachsen künftig noch deutlicher auf die Entwicklung von Bildung und Erziehung der Kinder gelegt werden. Sie sind der größte Schatz des Landes." Diese Worte sind dem Abschlussbericht der Evaluierung des sächsischen Bildungsplans entnommen. Die in ihm durch Frau Prof. Carle von der Universität Bremen aufgezeigten Mängel sind Grundlage des Antrages der SPD-Fraktion zur Wieterentwicklung des Bildungsplans der Staatsregierung.
weiter
width=1
Datum 20. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Bürgersprechstunde in Altfranken

Bürgersprechstunde in Altfranken Am 21. März 2012, von 16:00 - 18:00 Uhr können Sie direkt mit Frau Dr. Eva-Maria Stange, MdL ins Gespräch kommen.
weiter
width=1
Datum 20. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Staatssekretär ist Opfer verfehlter Personalpolitik

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, erklärt:
weiter
width=1
Datum 20. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Nach den Rücktritt des Kultusministers: Wer zieht nun den Karren aus dem Dreck?

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, erklärt:
weiter
width=1
Datum 14. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Bildungspolitik aktuell - Ein vierteljährlicher Überblick über Bildungspolitik in Sachsen

Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Interessierte, ein neues Informationsangebot der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag „Bildungspolitik AKTUELL“ soll Sie informieren über aktuelle bildungspolitische Neuigkeiten, parlamentarische Initiativen, Positionen und Veranstaltungen.
weiter
width=1
Datum 13. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Das Bürgerbüro auf Weltreise – 3. Station: Indien

Schon seit knapp einem Jahr begibt sich das Bürgerbüro auf Reisen in ferne Länder, zu fremd scheinenden Kulturen. So auch Mitte März, wenn Peter Bartels mit eindrucksvollen Bildern von seiner Rundreise durch das Land des Ganges und des Brahmaputra, Indien berichten wird.
weiter
width=1
Datum 12. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Jährliche Mehrkosten von mindestens 510.000 Euro durch Privatisierung von Schlösser, Burgen und Gärten

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, erklärt:
weiter
width=1
Datum 06. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Zu viele sächsische Schüler ohne Abschluss

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, erklärt:
weiter
width=1
Datum 06. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Einheitliche Standards statt Zentralabitur

Stange: „Mit einem zentralen Schmalspur-Abi a lá Wöller, ist niemandem geholfen.“
weiter
width=1
Datum 05. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

"Werte Tochter, werter Sohn" - Frauentagsfeier im Bürgerbüro

Für viele Frauen ist der Frauentag ein ganz normaler (Arbeits-)Alltag. Dennoch ist der 8. März etwas Besonderes. An diesem Tag wollen wir nicht nur immer wieder darauf hinweisen und dafür eintreten, dass Frauen (mindestens) genau soviel wert sind und können wie Männer, sondern wir wollen auch „Danke!“ sagen – mit Rosen am Nachmittag und mit einem besonderen Theater am Abend.
weiter
width=1
Datum 02. März 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

CDU und FDP machen Jungen zu Bildungsverlierern

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, erklärt:
weiter
width=1
Datum 20. Februar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Grundschullehrermangel verursacht Unterrichtsausfall

Viele Eltern und Schüler erleben und kritisieren es seit Jahren. Doch die politisch Verantwortlichen wollten oder konnten den Ernst Problematik bisher nicht anerkennen: In mehreren Dresdener Grundschulen gibt es einen eklatant hohen Anteil an Unterrichtsausfall.
weiter
width=1
Datum 07. Februar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Staatsregierung darf Demografie-Tarifvertrag nicht zum Tabu erklären!

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 06. Februar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Mehr Lehrer braucht das Land! - SPD-Fraktion begrüßt Erklärung des Landesbildungsrates zur Lehrerversorgung

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, begrüßt die die Erklärung des Landesbildungsrates:
weiter
width=1
Datum 30. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Privatisierung des Betriebs von Schlösser, Burgen und Gärten ist kulturpolitischer Vandalismus

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, und Thomas Jurk, MdL und Staatsminister a.D., erklären:
weiter
width=1
Datum 27. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Welterbeprojektes „Montanregion-Erzgebirge“ – keine Verzögerungstaktiken!

Die Absicht der Staatsregierung, den Welterbeantrag für die Montanregion Erzgebirge „frühestens 2014“ stellen zu wollen, bringt das gesamte Projekt in Gefahr.
weiter
width=1
Datum 27. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Neues zur Parkplatzproblematik auf der kellei und zur Verkehrslage in der Zentralhaltestelle

Als im vergangenen Jahr im Zuge unserer Bemühungen um mehr Sicherheit an der Zentralhaltestelle Tharandter Straße einige Maßnahmen seitens der Stadt umgesetzt, schienen viele ob ihrer Wirksamkeit skeptisch, die meisten waren aber zunächst freudig gespannt. Die Antwort der Stadtverwaltung auf die Anfrage der SPD-Stadtratsfraktion gibt nun weitere Anhaltspunkte, die sich in das Gesamtgefüge der persönlichen Erfahrungen vor Ort einordnen lassen.
weiter
width=1
Datum 27. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Große Anfrage zum Stand und den Perspektiven der beruflichen Bildung im Freistaat Sachsen

Der Arbeitsmarkt befindet sich im stetigen Wandel. Neue Dienstleistungsberufe und die ständige Fortentwicklung in den industriellen Berufen erfordern zunehmend eine komplexere Ausbildung der Arbeitnehmer/innen.
weiter
width=1
Datum 27. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Anrechnung "personenbezogener Faktoren" auf das Regelstundenmaß von Lehrkräften

Wie hoch die Regelstundenzeit eines Lehrers ist, wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst. Die Antwort der Sächsischen Staatsregierung bringt ein wenig mehr Licht in die Vorgabe der einschlägigen Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Kultusministeriums.
weiter
width=1
Datum 27. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Welterbeprojektes „Montanregion-Erzgebirge“ – keine Verzögerungstaktiken!

Die Absicht der Staatsregierung, den Welterbeantrag für die Montanregion Erzgebirge „frühestens 2014“ stellen zu wollen, bringt das gesamte Projekt in Gefahr.
weiter
width=1
Datum 26. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Schwarzgelbe Scharlatanerie: Wie durch Stellenabbau Lehrermangel bekämpft werden soll

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, sprach heute im Sächsischen Landtag in der Aktuellen Debatte zum Lehrermangel. Kernbotschaften ihrer Rede waren:
weiter
width=1
Datum 25. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Millionengrab Standortegesetz bedeutet Staatsabbau und Bürgerferne

Eva-Maria, SPD-Landtagsabgeordnete für den Dresdner Westen, erklärt zur heutigen Verabschiedung des Standortegesetzes durch den Sächsischen Landtag:
weiter
width=1
Datum 20. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Anmeldung von Azubis an den Berufsschulen

Leider hält die Bürokratie auch zunehmend Einzug in das Ausbildungsverfahren unserer jungen Leute. Wer bspw. seinen Ausbildungsbetrieb in einem Nachbarkreis oder einer kreisfreien Stadt hat, der hat schon genug Anfahrtsweg hin zum Arbeitsplatz vor- und hinter sich.
weiter
width=1
Datum 19. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Neues zur Parkplatzproblematik auf der kellei und zur Verkehrslage in der Zentralhaltestelle

Als im vergangenen Jahr im Zuge unserer Bemühungen um mehr Sicherheit an der Zentralhaltestelle Tharandter Straße einige Maßnahmen seitens der Stadt umgesetzt, schienen viele ob ihrer Wirksamkeit skeptisch, die meisten waren aber zunächst freudig gespannt. Die Antwort der Stadtverwaltung auf die Anfrage der SPD-Stadtratsfraktion gibt nun weitere Anhaltspunkte, die sich in das Gesamtgefüge der persönlichen Erfahrungen vor Ort einordnen lassen.
weiter
width=1
Datum 17. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Welterbeprojektes „Montanregion-Erzgebirge“ – keine Verzögerungstaktiken!

Die Absicht der Staatsregierung, den Welterbeantrag für die Montanregion Erzgebirge „frühestens 2014“ stellen zu wollen, bringt das gesamte Projekt in Gefahr.
weiter
width=1
Datum 09. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Anmeldung von Azubis an den Berufsschulen

Leider hält die Bürokratie auch zunehmend Einzug in das Ausbildungsverfahren unserer jungen Leute. Wer bspw. seinen Ausbildungsbetrieb in einem Nachbarkreis oder einer kreisfreien Stadt hat, der hat schon genug Anfahrtsweg hin zum Arbeitsplatz vor- und hinter sich.
weiter
width=1
Datum 04. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Anrechnung "personenbezogener Faktoren" auf das Regelstundenmaß von Lehrkräften

Wie hoch die Regelstundenzeit eines Lehrers ist, wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst. Die Antwort der Sächsischen Staatsregierung bringt ein wenig mehr Licht in die Vorgabe der einschlägigen Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Kultusministeriums.
weiter
width=1
Datum 01. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kein Eintrittsgeld in den Schlosspark Pillnitz

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, sprach heute im Sächsischen Landtag in der Aktuellen Debatte „Kein Eintrittsgeld in den Schlosspark Pillnitz“. Kernbotschaften ihrer Rede waren:
weiter
width=1
Datum 01. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Große Anfrage zum Stand und den Perspektiven der beruflichen Bildung im Freistaat Sachsen

Der Arbeitsmarkt befindet sich im stetigen Wandel. Neue Dienstleistungsberufe und die ständige Fortentwicklung in den industriellen Berufen erfordern zunehmend eine komplexere Ausbildung der Arbeitnehmer/innen.
weiter
width=1
Datum 01. Januar 2012
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Schulnetzplanung der Berufsschulzentren

In einer Kleinen Anfrage an die Staatsregierung wollte Frau Dr. Eva-Maria Stange, MdL erfahren, wie sich die Beruflichen Schulzentren in Sachsen entwickeln werden. Unter anderem verweist Frau Stange auf die derzeitigen Entwicklungen in Dresden. Dort sollen laut Entwurf der Schulnetzplanung ganze Berufsschulzweige ins außerstädtische Umland nach Meißen oder Pirna verlegt werden.
weiter
width=1
Datum 01. Januar 2012
Verfasser

Kleine Anfrage zur Sprachenwahl an Gymnasien

Aktuell liest man vermehrt über Beschwerden der Eltern hinsichtlich der Methodik des Auswahlverfahrens bzgl. der 2. Fremdsprache ihrer Kinder an Gymnasien. Statt auf die Wünsche der Kinder einzugehen, entscheide die Schulleitung eher nach dem Losverfahren. Dieses Verfahren würde auch durch die Sächsische Bildugnsagentur (SAB) bestätigt.
weiter
width=1
Datum 01. Januar 2009
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Der sächsischen Kreativwirtschaft mehr Beachtung schaffen

Seit Jahren arbeiten in der sogenannten "Kreativwirtschaft" weit mehr Menschen als in der sächsischen Automobilindustrie. Doch bisher werden sie und ihre Potentiale leider kaum ausreichend beachtet.
weiter
width=1
Datum 01. Januar 2009
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Handlungsempfehlungen sind noch kein Handeln

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, erklärt anlässlich der Übergabe der Empfehlungen des wissenschaftlichen Beirates an den Zweckverband Sächsisches Industriemuseum:
weiter
width=1
Datum 01. Januar 2009
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kürzungswahn bei Lehrerstellen unverantwortlich - Bildungspaket entpuppt sich als Sparpaket

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:
weiter
width=1
Datum 01. Januar 2009
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Anmeldung von Azubis an den Berufsschulen

Leider hält die Bürokratie auch zunehmend Einzug in das Ausbildungsverfahren unserer jungen Leute. Wer bspw. seinen Ausbildungsbetrieb in einem Nachbarkreis oder einer kreisfreien Stadt hat, der hat schon genug Anfahrtsweg hin zum Arbeitsplatz vor- und hinter sich.
weiter
width=1