Über mich Aktuelles Landtag Wahlkreis Termine Kontakt Archiv Impressum
2009 2010 2011 2012 2013 2014
width=1
Datum 11. August 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Umsetzung des IKS-Gutachtens "Gesamtkonzeption zur Förderung der Sorbischen Sprache und Kultur"

Bereits in einer vorherigen Anfrage (Drs. 5/843) erkundigte sich Eva-Maria Stange zur Zukunft der Förderung der Sorbischen Kultur und Sprache. Nun möchte sie von der Staatsregierung erfahren, inwieweit das o.g. Gutachten in deren Arbeit eingeflossen ist bzw. weiterhin beachtet wird. Vor allem der angestrebte Konsolidierungseffekt interessiert.
weiter
width=1
Datum 26. Juli 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Erweiterung des Hochwasserschutzes in und um Cossebaude

In einer Kleinen Anfrage wollte Eva-Maria Stange nähere Informationen zur konkreten Gestaltung der Erweiterungsmaßnahmen einholen. Vor allem der Nutzen des kalkulierten Freibords wird vonseiten einiger Bürger infrage gestellt.
weiter
width=1
Datum 22. Juni 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Vergabe von Strukturfondmitteln für die Theater Plauen-Zwickau gGmbH

Die Städte Plauen und Zwickau blicken auf eine lange Theatergeschichte zurück. Finanzielle Engpässe zwangen beide Häuser im Jahre 2000 zu einer ökonomischen Kooperation. Im Zuge der Kreisgebietsreform 2008 wurden ebenso die Kulturräume und die damit verbundenen Mittelzuweisungen neu geordnet. Strukturfondmittel, welche 2009 bewilligt wurden, lehnte die Staatsregierung für 2010 und 2011 ab. Was waren die ausschlaggebenden Gründe?
weiter
width=1
Datum 10. Juni 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Schulleiterbesoldung

Zahlreiche sächsische Schulleiter werden nicht gemäß den eigentlich den dafür vorgesehenen Kriterien beschäftigt und bezahlt. Eva-Maria Stange möchte in ihrer Kleinen Anfrage dazu die Verfahrensweisen der Sächsischen Staatsregierung erfahren, nach denen sie die betroffenen Schulleiter entweder entsprechend entlohnt oder eben nicht.
weiter
width=1
Datum 26. Mai 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Situation der MS Ralbitz

Im vergangenen Jahr gestattete das SMK der MS Ralbitz-Rosenthal, eine 7. Klasse mit 10 Schülern zu eröffnen. In diesem hat es 11 Anmeldungen gegeben. Doch bisher verweigerte das SMK die Eröffnung einer neuen 7. Klasse.
weiter
width=1
Datum 13. Mai 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zum Lehrerstellenabbau

Laut Medienberichten plant die Staatsregierung bis 2020 - trotz 10%igem Schülerzahlenanstieg - einen massiven Stellenabbau. Hierüber ist auch ein Streit zwischen den Finanz- und Kultusminstern entbrannt. Immerhin kalkuliert das SMK mit 27-29 T Stellen, das Finanzminsterium jedoch nur mit einem Bedarf von 23 T Stellen.
weiter
width=1
Datum 02. Mai 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Große Anfrage zur Kinderarmut in Sachsen

In vielen Gesprächsrunden stand das Thema "Kinderarmut" in der Vergangenheit auf der Tagesordnung. Die daraus entstandenen Fragen/Ideen und Anregungen nahm Frau Dr. Stange mit in die SPD-Landtagsfraktion. Daraus entstand eine Große Anfrage der SPD-Landtagsfraktion an die Sächsische Staatsregierung.
weiter
width=1
Datum 28. April 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Zuschussverordnung

Der Beitrag der Schulen in freier Trägerschaft zur Fortentwicklung des sächsischen Förderschulwesens scheint in Gefahr. Durch eine Veränderung der Stundentafel obliegt es fortan der Sächsischen Bildungsagentur (SBA)den Schulen in öffentlicher Trägerschaft einzelne Richtwerte in einigen Stundenarten vorzugeben; konkrete Richtstundenvorgaben entfallen.
weiter
width=1
Datum 27. April 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zu den Kürzungen in den Förderprogrammen für benachteiligte Jugendliche

In den vergangenen Wochen erreichte uns die Nachricht, dass die im Rahmen der Initiative JUGEND STÄRKEN durch das BMFSFJ (Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) geförderten Projekte "Kompetenzagenturen" und "Schulverweigerer - Die 2. Chance" auslaufen.
weiter
width=1
Datum 21. April 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zu den Auslandslehrkräften

Viele angehende Referendare und Junglehrer finden in Sachsen leider keine Anstellung an den hiesigen Schulen. Sie sind dann gezwungen, ihr Referendariat bzw. ihrem Beruf an den Schulen anderer Bundesländer oder gar im Ausland durchzuführen/nachzugehen. Hierdurch gehen dem Freistaat Sachsen jährlich kluge Nachwuchsköpfe verloren. Und angesichts des mittelfristigen Lehrermangels scheint diese Option nicht nachhaltig.
weiter
width=1
Datum 21. April 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zum kostenfreien Museumseintritt

In dieser Kleinen Anfrage möchte Eva-Maria Stange zur Antwort der Staatsregierung auf die vorherige Kleine Anfrage (Drs. 5/4985) reagierung und nachhaken.
weiter
width=1
Datum 16. April 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Zuweisung an die Kulturräume

In einer Kleinen Anfrage wollte Eva-Maria Stange von der Staatsregierung wissen, warum das zuständige Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) bisher noch keine Aussagen über die Höhe der Landeszuschüsse erhielten; das verunsichere die Planungen vor Ort.
weiter
width=1
Datum 12. April 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Umsetzung der Richtlinie zur Förderung des Ausbaus von Ganztagsangeboten

In dieser Kleinen Anfrage geht es Eva-Maria Stange darum, nähere Informationen zu den Folgen der veränderten Richtlinie zur Förderung der Ganztagsangebote zu erhalten. So gibt es neben einer finanziellen Fördermaximalgrenze zukünftig auch einen Vergleichswert bzgl. der Schüleranzahl und Schulart hinsichtlich eines förderfähigen Ganztagsangebots. Dadurch werden die Förderchancen für kleine Grundschulen und Förderschulen eingeschränkt.
weiter
width=1
Datum 20. März 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zu den Möglichkeiten des Nachholens des Hauptschulabschlusses für Personen über 25 Jahre

Immer wieder weisen uns Bürgerinnen und Bürger darauf hin, dass es ab einem Alter von 25 Jahren kaum mehr möglich sei, einen Hauptschulabschluss nachzuholen. Insbesondere für alleinerziehende Frauen und Männer gestalte sich dieser Sachverhalt sehr schwierig.
weiter
width=1
Datum 18. März 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Praxis der Lehrereinstellungen durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus

In den vergangenen Jahren bildete Sachsen vermehrt Lehrer aus, die entgegen ihrer ursprünglichen Qualifikationen an anderen Schularten eingestellt wurden. Zumeist fanden sie in den eigentlich präferierten Schulen keinen Bedarf vor.
weiter
width=1
Datum 10. März 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Vergleichbarkeit der Leistungsbewertung an Grundschulen

Immer wieder treten Eltern an uns heran, welche die Methodik und Transparenz der Leistungsbewertung als Grundlage zur Bildungsempfehlung in der 4. Klasse hinterfragen und kritisieren. So gäbe es neben regionalen Unterschieden auch Differenzen in der Bewertung von Leistungen zwischen Parallelklassen einer Schule.
weiter
width=1
Datum 10. Februar 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Vergleichbarkeit der Leistungsbewertung an Grundschulen

Immer wieder treten Eltern an uns heran, welche die Methodik und Transparenz der Leistungsbewertung als Grundlage zur Bildungsempfehlung in der 4. Klasse hinterfragen und kritisieren. So gäbe es neben regionalen Unterschieden auch Differenzen in der Bewertung von Leistungen zwischen Parallelklassen einer Schule.
weiter
width=1
Datum 18. Januar 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zum Schulschließungsmoratorium der schwarz-gelben Staatsregierung

Nur noch drei Mittelschulen gefährdet: Herr Wöller, lenken Sie ein!
weiter
width=1
Datum 01. Januar 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Mindestschülerzahl im Schuljahr 2011/12

Jedes Schuljahr laufen einige Schulen im ländlichen Raum Gefahr, aufgrund zu geringer Anmeldequoten geschlossen zu werden. Oftmals erfährt davon aber erst im Nachgang in den Medien; das SMK informiert im Vorfeld nicht über die Einzelfälle.
weiter
width=1
Datum 01. Januar 2011
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

Kleine Anfrage zur Möglichkeit des Nachholens eines Hauptschulabschlusses für Arbeitslose über 25 Jahre

Das Nachholen eines Schulabschlusses ist insbesondere für alleinerziehende Arbeitslose bzw. Hartz-IV-Empfänger über 25 Jahre aus mehreren Gründen ein Problem.
weiter
width=1