Über mich Aktuelles Landtag Wahlkreis Termine Kontakt Archiv Impressum
Bürgerbüro Dresdner Westen Aktionen
width=1
Datum 24. Februar 2016
Verfasser Dr. Eva-Maria Stange

950 Jahre Löbtau - Vorstellung des Konzepts zum Stadtteiljubiläum 2018

Über einhundert Jahre älter als Dresden, feiert Löbtau 2018 sein 950-jähriges Stadtteiljubiläum. Jetzt liegt ein ersten Konzept für ein einzigartiges Stadtteilfest auf dem Tisch und wird am 1. März um 18:00 Uhr in meinem Bürgerbüro der Öffentlichkeit vorgestellt.

Erarbeitet wurde das Konzept zum Stadtteilfest von der Löbtauer Runde. Das ist ein engagierter Kreis der Löbtauer Bürgerschaft, in dem sich vielfältige Akteure des Stadtteils zusammengefunden haben, für eine aktive und nachhaltige Entwicklung Löbtaus. Neben Kirchgemeinden und mehreren politischen Parteien, wirken darin lokale Gewerbetreibende, Vereine und Künstlerkollektive, Bürgerinitiativen und privat engagierte Bürgerinnen und Bürger.

Das Stadtteilfest soll von der reichen Geschichte Löbtaus vom idyllischen Weideland zur industriellen Lokomotive im 19. Jahrhundert erzählen und dabei das heutige, moderne Löbtau vorstellen: Ein lebendiges, junges Viertel, das mit seinem vielseitigen und alternativen Kulturangeboten überzeugt.

Mit zahlreichen Ideen zu Veranstaltungsformaten, Themenschwerpunkten und kreativen Werbeaktionen macht das offene Konzept Lust auf Beteiligung und will damit das Stadtteilfest von Anfang an im engen Schulterschluss mit den aktiven Bürgerinnen, Bürgern und Unternehmen des Stadtteils gestalten. Als Auftakt für ein zukünftig regelmäßiges Stadtteilfest in Löbtau, verbindet die Löbtauer Runde mit dem Stadtteiljubiläum das Ziel, den eigenen Charakter des Viertels und seine Wahrnehmung in der Stadt und Region zu fördern.

Seien Sie herzlich eingeladen, ich freue mich auf Ihr Kommen!

950 Jahre Löbtau
Vorstellung des Konzepts zum Stadtteiljubiläum
1. März 2016 - 18:00 Uhr
Bürgerbüro Dr. Eva-Maria Stange
Rudolf-Renner-Straße 51



width=1
zurück